Germany
  • English for KidsEnglish for Kids
    Englisch für Kinder

    Englisch wird bei Helen Doron spielerisch beigebracht.

    Mehr erfahren
  • English for young kidsEnglish for young kids
    Kids 2-6

    Kleinkinder lernen mit unseren "Fun with Flupe"-Kursen und den Abenteuern von Granny Fix, Paul und Flupe.

    Mehr erfahren
  • English for school kidsEnglish for Kids on Kangi Club
    Kids 6-12

    In den Kursen "Jump with Joey" lernen Kinder das Kurrikulum der Grundschule mit den Geschichten von Paul und Millie.

    Mehr erfahren
  • English for teenagersEnglish for teenagers
    Teens 12-19

    Schüler können sich in einer vertrauten und kreativen Umgebung mit Spaß am Englischlernen beteiligen.

    Mehr erfahren
  • English online - Kangi ClubEnglish online
    Englisch ONLINE

    Der Kangi-Club bietet Lernspiele für die Jüngeren. Die Teenager haben Spass beim Helen Doron Buzz Radio.

    Testen Sie selbst!
 

Bonn-Nord

 

Englisch für Kinder in Bonn

Schön, dass Sie auf meine Seite gefunden haben und sich Ihre Kinder für Unterricht in Englisch interessieren. Englisch Kinder Bonn

 

Wer sind wir?

Zuerst mal ein bisschen über mich. Denn den richtigen Lehrer zu finden ist genau so wichtig, wie die richtige Methode.

Mein Name ist Julia Ewerhart und ich habe im schönen Staat Connecticut in den U.S.A meinen High School Abschluss gemacht. Anschließend habe ich hier in Bonn Jura studiert und fühle mich hier immer noch zuhause. It´s an honour to be a Bonner.  Da ich eine Vorliebe für BBC Serien habe ist mein Akzent inzwischen jedoch sehr britisch. Nur bei engagierten Diskussionen mit meinen Freunden in den U.S.A blitzt das Amerikanische ab und zu wieder durch.

Meine drei (nun erwachsenen) Kinder habe ich bilingual erzogen. Das System „one parent – one language“ funktionierte bei uns blendend.

Es dauerte nicht lange bis Freunde und Schulkameraden meiner Kinder bei mir aufschlugen um Nachhilfestunden zu bekommen. Ich stellte fest, dass die Kids große Hemmungen hatten auf Englisch zu sprechen. Mit 12 Jahren und nach 4 Jahren Unterricht konnten sie keinen Satz bauen . Nachhilfe war immer nur dazu da, in der nächsten Arbeit zu keine 5 zu kriegen und „den Hintern über die Hürde“ zu bekommen.

Daher machte ich mich auf die Suche nach einem System, bei dem die Kinder viel früher die Möglichkeit bekommen die Sprache zu lernen. Das hatte bei meinen Kindern ja schließlich auch geklappt. Und so entdeckte ich Helen Doron – eine Methode, die genau so funktioniert wie meine Spracherziehung zuhause. Anfassen, ausprobieren, spielen und
Spaß haben…..auf Englisch.

Inzwischen habe ich fast 10 Jahre Lehrerfahrung und mehrere hundert Kinder unterrichtet.  Jeden Tag freue ich mich auf meine Schüler. Ich gehe mit einem Grinsen auf dem Gesicht und vielen gepackten Kisten in den Unterricht.

Lehren ist für mich das Spannendste überhaupt. Rauszubekommen wie ein Kind lernt und was am besten funktioniert, fasziniert mich. Wenn ich nachher sehe wie stolz „meine“ Kids auf ihre Fähigkeiten sind, macht mich das glücklich und bereichert mein Leben.

Ich denke, dass mein Enthusiasmus und meine Liebe zu den Kindern ein Umfeld schafft, in dem alle meine Schüler Freude habe zu lernen. Ich hoffe, dass ich allen etwas mitgeben kann, was ihnen später das Leben leichter macht.

Wir lernen Englisch ……. The Easy Way.

 

Mein Team:

Ab November 2019 unterstützt mich Verena Behle an den Dienstagen.

Hallo, mein Name ist Verena Behle und ich bin gelernte Betriebswirtin. Schon als Kind habe ich Fremdsprachen geliebt und war oft in Großbritannien. Später hat mich mein Studium nach Frankreich und noch später mein Marketing-Job für 4 Jahre nach Chester, England, geführt, wo ich in in einem internationalen Team gearbeitet habe.

Während dieser 4 wunderbaren Jahre in Großbritannien schloss ich Land und Leute noch mehr ins Herz und reiste bzw. wanderte viel mit meinem Mann durch das Vereinte Königreich. Den Sprachtest „Certificate of Proficiency in English , Level C2“ bestand ich erfolgreich.

Inzwischen haben wir einen Sohn, 14 Jahre, und eine Tochter, 12 Jahre, die beide den bilingualen Zweig am Gymnasium besuchen. Denn uns war es wichtig, dass unsere Kinder schon früh fließend Englisch sprechen.

Nach einer längeren Familienzeit habe ich Ende 2015 die Ausbildung zur Helen Doron Lehrerin in Köln absolviert. Dort lernte ich auch Julia kennen, die mich mit ihrer Begeisterung für das Helen Doron Konzept und ihrer Freude am Unterrichten von Kindern sehr beeindruckt hat.

Nachdem ich bereits mehrere Jahre Kinder nach dem Helen Doron Konzept als selbständige Lehrerin unterrichtet hatte, bot mir Julia an, auch in ihrem Learning Center unterrichten zu dürfen. Darauf freue ich mich sehr, vor allem, weil es hier unendlich viel tolles Material gibt, mit dem das (Unterrichten und) Lernen noch mehr Spaß macht!

 

Wie es funktioniert Englisch Kinder Bonn

Das sprachwissenschaftliche fundierte System von Helen Doron funktioniert nach der Immersionsmethode.
Das heißt, dass vom ersten Tag an im Unterricht nur Englisch gesprochen wird. Die Kinder entdecken die Sprache
und ihre Regeln selber. Und was man selber entdeckt, wird besser gespeichert. Es wird nicht übersetzt.

Der Unterricht ist so konzipiert, dass er alle Sinne anspricht. Wir achten auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen
Lerntypen.

Was für Lerntypen gibt es ? Englisch Kinder Bonn

 

Einige Kinder lernen am besten visuell. Hierzu gibt es Flashcards, Memoryspiele, Stofftiere und Schattenumrisse.

Andere wiederum sind auditiv veranlagt. Dafür haben wir viele tolle Lieder mit Ohrwurmeffekt. Aufgenommene
Geräusche von Tieren, Fahrzeugen und Musikinstrumenten sind ein beliebtes Ratespiel.

Viele meiner Schüler sind kinestetisch veranlagt. Sie lernen am besten, wenn das neue Wort mit einer Handgeste
verknüpft wird. Bewegung hilft beim Behalten. Worte werden beim Balancieren über einen Balken ausgesprochen.
Wir spielen den Worte-Parcours, wo bei jeder Station eine neue Bewegung und ein neues Wort benutzt wird.

Als letztes bleibt noch zu erwähnen, dass alle meine Schüler hervorragend gustatorisch lernen(kleiner Scherz).
Wenn man ihnen was zu essen gibt, können sie alle ganze Sätze und höfliche Fragen bilden. Und ich bekomme
ein PLEASE am Ende. Die beste Art Lebensmittel zu lernen, wenn man sie dann auch essen darf.

Unterrichtet wird in einem großen, leeren Raum. Ich und meine Requisiten sind dort das Spannendste. Kurze,
altersabhängige Lerneinheiten, die immer zwischen Sitzen und Bewegung wechseln, halten die Aufmerksamkeit
meiner Kiddies im Bann.

Für zuhause gibt es CDs und DVDs, die regelmäßig im Hintergrund gehört werden. Damit wird das im Unterricht
Gelernte geankert und neue Worte bereits „vorbereitet“. Die Kinder kennen dann den Laut, haben aber noch keine
Vorstellung über den Sinngehalt. Die Bedeutung der Worte lernen sie im Unterricht. Das Hören der CD bringt es
ins Langzeitgedächtnis. Darüberhinaus haben wir noch den Kangiclub mit Computerspielen die auf die Kurse abge-
stimmt sind. StreamingApps erleichtern das tägliche Hören. Auf YouTube gibt es den Helen Doron Song Club für
die Kleinsten und das Helen Doron Radio für die Großen.

 

Location Englisch Kinder Bonn

Mein Learning Studio ist verkehrsgünstig gelegen in der Nähe des Autobahnkreuzes Bonn-Nord.
Die Haltestelle Chlodwigplatz ist 3 Min. Fußweg entfernt.

In einem kleinen, feinen Bungalow im Innenhof des Hauptgebäudes unterrichten wir Englisch für Kinder nach der
Muttersprachenmethode der britischen Sprachwissenschaftlerin und Pädagogin Helen Doron.

Bei Interesse rufen Sie uns bitte an oder senden uns eine E-mail.

Besuchen Sie auch meine Facebook-Seite für Tipps zum Lernen, Basteln, Interessantes rund um die
englische Sprache und Eindrücke aus meinem Unterricht.

Facebook Helen Doron Bonn-Nord

Hier finden Sie die nächsten kostenlosen Schnupperstunden

NEWS